ZWISCHENRÄUME
 
Erlauf
Erlauf Erinnert - Museum der Friedensgemeinde  
In der Nacht vom 8. auf den 9. Mai 1945 fand im Haus der Familie Scheichelbauer, dem heutigen Gemeindeamt, das Treffen der Generäle Dmitri A. Dritschkin und Stanley S. Reinhart statt. Nach dem sich der Stab des sowjetischen Generals in Erlauf einquartiert und den US-General aus Linz abgeholt hatte, kam es im Zuge einer Feier zu einigen Fotos, welche die beiden Verbündeten genau zu dem Zeitpunkt zeigen, an dem die bedingungslose Kapitulation der Deutschen Wehrmacht in Kraft trat. Diese bisher unbekannte Momentaufnahme des Treffens in Erlauf wurde von der Familie General Dritschkins dem Museum überlassen und damit erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

8./9. Mai 1945 
Leihgabe Familie Gordijenko