ZWISCHENRÄUME
 
Erlauf
Erlauf Erinnert - Museum der Friedensgemeinde  
Eineinhalb Jahre vor der Aufstellung der Figurengruppe von Oleg Komov im Juni 1992 präsentierte der Künstler der Gemeinde ein Modell seiner Skulptur. Der amtierende Bürgermeister Franz Kuttner, Initiator der Friedensdenkmäler, war im Zuge der Realisierung vielfach mit Widerstand gegen das Projekt konfrontiert. So formulierten beispielsweise einige BürgerInnen nach dieser Präsentation ihren Prostet gegen das Kunstwerk, weil sie sich an die sexuellen Übergriffe der sowjetischen Soldaten in der Besatzungszeit erinnert fühlten.

Foto undatiert, vermutlich 1991, Museumssammlung